Skip to main content
Die ReSound Control App
ReSound Control-App.
Mit der ReSound Control App wechseln Sie schnell und diskret Programme oder passen die Lautstärke an, ohne das Hörsystem zu berühren. 

Häufig gestellte Fragen

Erste Schritte

ReSound Control ist in allen Weltmärkten erhältlich mit Ausnahme von Bulgarien, Kroatien, Estland, Lettland, Litauen, Slowakei und Slowenien.

Das kann zwei Gründe haben:

1. Einige Android-Geräte und/oder Betriebssysteme sind nicht mit der ReSound Control App kompatibel. Wenn die App nicht im Google Play Store angezeigt wird, ist sie nicht mit Ihrem Telefonmodell und/oder -betriebssystem kompatibel. Es muss mindestens Version 2.3.5 installiert sein. 
2. Die App ist in Ihrem Land nicht verfügbar. Siehe Frage „In welchen Ländern ist die App im App Store oder Google Play Store erhältlich?“

Um die App nutzen zu können, benötigen Sie wireless-fähige ReSound-Hörsysteme und den ReSound Telefonclip+. Bitte beachten: Bei Verwendung mit Systemen der ReSound-Alera-Serie muss anfangs einmal eine Paarung mit der ReSound Fernbedienung durchgeführt werden, um die Fernsteuerungsfunktion des Telefonclip+ zu aktivieren. Näheres hierzu erfahren Sie bei Ihrem Hörakustiker.
Das mobile Gerät kommuniziert, genau wie andere Bluetooth-Headset-Geräte, per Bluetooth mit dem ReSound Telefonclip+ Zudem nutzt der ReSound Telefonclip+ für die Kommunikation mit den Hörsystemen die 2,4-GHz-Wireless-Technologie von ReSound.
Auch wenn der ReSound Telefonclip weiterhin ein wertvolles Telefonzubehör ist, funktioniert die App nur mit dem ReSound Telefonclip+. 
Der ReSound Telefonclip+ hat zusätzliche Funktionen. Das heißt, Sie finden an der Vorderseite des ReSound Telefonclip+ Tasten zum Stummschalten und Programmwechseln. Zudem ist der Clip am ReSound Telefonclip+, anders als beim originalen ReSound Telefonclip, schwenkbar. Der ReSound Telefonclip+ kam im Dezember 2012 auf den Markt.
iPhone/iPad/iPod touch oder Android-Smartphone/-Tablet. Bitte beachten Sie, dass die App nicht mit allen Android-Geräten kompatibel ist. 
iOS: 7.0 oder neuer. Android: 2.3.5 oder neuer. Bitte beachten Sie, dass die App nicht mit allen Android-Geräten kompatibel ist, auch wenn alle Betriebssystemanforderungen erfüllt sind. 
In der App finden Sie in den Einstellungen Tipps zum koppeln. Auf www.resound.com/control können Sie auch die Kurzanleitung herunterladen.

Tippen Sie einfach auf das Start-Symbol im Home-Bildschirm Ihres mobilen Geräts, um die App zu aktivieren. Folgende Schritte sind auszuführen: 

Schritt 1: Möchten Sie jetzt eine Verbindung herstellen oder den Demomodus starten? Wählen Sie „Jetzt verbinden“.
Schritt 1a: (nur für Android) Erforderliche Geräte: Wir weisen darauf hin, dass Sie zum Betrieb der App ReSound Wireless-Hörsysteme und den ReSound Telefonclip+ (erschienen im Dez. 2012) benötigen.
Schritt 2: Nutzungsbedingungen: Wir weisen darauf hin, dass Sie sich mit der Druckversion der Bedienungsanleitung für den ReSound Telefonclip+ vertraut machen sollten. Sie müssen den Nutzungsbedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Schritt 3: Um das Beste aus der App herauszuholen, empfehlen wir, dass Sie alle Sperrtöne und Tastaturklicks auf Ihrem Mobiltelefon deaktivieren. Dies können Sie normalerweise unter Einstellungen > Töne tun.
Schritt 4: Jetzt können Sie loslegen! Falls Sie Hilfe bei der Funktionsweise der App oder beim koppeln mit dem ReSound Telefonclip+ benötigen, erhalten Sie diese in den Einstellungen.

Sie finden ReSound Control gemeinsam mit Ihren anderen Apps unter „Control“. 
Wenn der ReSound Telefonclip+ erkennt, dass Signale aus dem mobilen Gerät kommen, wird davon ausgegangen, dass Sie dieses Signal in Ihren Hörsystemen hören möchten. Deshalb schaltet der Telefonclip+ automatisch in ein Streamingprogramm. Das Programm wird wieder umgeschaltet, wenn das Signal unterbrochen wurde. Sie können dies durch Deaktivierung unnötiger Signale, z. B. Sperrsignale und Tastenklicks (deaktivieren Sie diese in den Einstellungen Ihres mobilen Geräts), begrenzen. Zudem können Sie die Töne für Textnachrichten und andere Warnmeldungen auf Vibration stellen.
Alle Bilder auf der Landingpage zeigen die iPhone-Version von ReSound Control. Unter Android kann die App geringfügig anders aussehen. Das Aussehen hängt auch vom Design jedes Android-Geräts ab. Alle Basisfunktionen sind jedoch gleich. 

Lautstärke und stummschalten

Die weißen Lautstärkeregler sind für Ihre Hörsystemmikrofone. Die blauen Lautstärkeregler sind für Ihr Streaminggerät, ReSound Audio-Beamer 2 oder Mini-Mikrofon, und/oder Ihre Telefongespräche und Telefonmusik. Bei ReSound Alera sehen Sie nur eine Art von Lautstärkeregler – damit können Sie die Lautstärke von Hörsystem und Streamer gleichzeitig einstellen.
Ja, Sie können den Ton der Hörsystemmikrofone stummschalten. Tippen Sie einfach auf die Stumm-Taste. Ein Streaminggerät können Sie stummschalten, indem Sie entweder die Lautstärke ganz herunterregeln oder ein Nicht-Streamingprogramm auswählen.
Ja, schieben Sie einfach im Lautstärkebildschirm nach links oder rechts und drücken Sie auf die „halbe“ Stumm-Taste. 
Bei ReSound-Alera-Wireless-Hörsystemen steht die Stummschalt-Funktion nicht zur Verfügung.
Schieben Sie einfach im Lautstärkebildschirm nach links oder rechts und nehmen die gewünschte Einstellung vor. Bitte beachten: Falls bei Ihren Wireless-Hörsystemen die Lautstärkesynchronisation aktiviert ist, werden Ihre Hörsysteme die Lautstärke immer synchronisieren. Falls Sie in der App einseitige Lautstärkeanpassungen vornehmen möchten, wenden Sie sich bitte bei Ihrem nächsten Besuch an Ihren Hörakustiker.
Schieben Sie entweder die Lautstärkeregler nach unten oder oben, bis die „Lochungen“ in der oberen weißen Leiste sichtbar sind, oder wählen Sie das Programm im Programmauswahl-Bildschirm erneut aus. 
Ja, bei den meisten ReSound-Wireless-Hörsystemen können Sie die Lautstärke mithilfe der blauen Lautstärkeregler im Lautstärke-Bildschirm regeln. Bei ReSound-Alera-Hörsystemen wird die Lautstärke der Hörsysteme und des übertragenen Signals eingestellt.
Ja, bei den meisten ReSound-Wireless-Hörsystemen können Sie die Lautstärke mithilfe der weißen Lautstärkeregler im Lautstärke-Bildschirm regeln. Bei ReSound-Alera-Hörsystemen ist diese Funktion nicht verfügbar. 
Die Lochungen zeigen Ihre Standardlautstärke an. 

Programm

Wenn Ihr mobiles Gerät Audiosignale ausgibt, wechseln die Hörsysteme automatisch in ein Streamingprogramm. Wenn Sie zurück zu einem Hörsystemprogramm wechseln möchten, beenden Sie den aktiven Telefonbetrieb.

Wenn der ReSound Telefonclip+ erkennt, dass Signale aus dem mobilen Gerät kommen, wird davon ausgegangen, dass Sie dieses Signal in Ihren Hörsystemen hören möchten. Deshalb schaltet der Telefonclip+ automatisch in ein Streamingprogramm. Das Programm wird wieder umgeschaltet, wenn das Signal unterbrochen wurde. Sie können dies durch Deaktivierung unnötiger Signale, z. B. Sperrsignale und Tastenklicks (deaktivieren Sie diese in den Einstellungen Ihres mobilen Geräts), begrenzen. Zudem können Sie die Töne für Textnachrichten und andere Warnmeldungen auf Vibration stellen. 

 
Ja. Überarbeitete Namen werden nur in der App gespeichert. Wenn Ihr Hörakustiker Ihre Hörsysteme erneut mit seiner Anpasssoftware verbindet, überschreibt diese die von Ihnen vorgenommenen Änderungen. Wenn Sie die Namensänderungen beibehalten möchten, bitten Sie Ihren Hörakustiker, sie in der Anpasssoftware einzugeben, oder ändern Sie sie nach Ihrem Besuch erneut.
Siehe obenstehende Antwort.
Falls Ihr Hörakustiker für Ihre Programme Namen eingegeben hat, die nicht den Standardnamen des Herstellers entsprechen, sehen Sie diese Namen beim ersten Aufruf eines Programms.

Verbindung

Haben Sie den ReSound Telefonclip+ mit Ihrem mobilen Gerät gekoppelt? Falls nicht, siehe Landingpage für die ersten Schritte (www.resound.com/control). Haben Sie die zwei Geräte gekoppelt, sollte die Verbindung automatisch hergestellt werden. Ist dies nicht der Fall, gehen Sie in die Bluetooth-Einstellungen Ihres mobilen Geräts und klicken Sie auf „Hörgerät Telefon“, um sich zu verbinden. Die meisten mobilen Geräte zeigen bei aktiver Verbindung ein kleines Bluetooth- oder Headset-Symbol in der oberen Statusleiste an.
In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die App die bestehende Bluetooth-Verbindung zwischen dem Telefon und dem ReSound Telefonclip+ nicht erkennt. Bitte versuchen Sie, den ReSound Telefonclip+ auszuschalten, warten Sie drei (3) Sekunden und schalten Sie ihn dann wieder ein.
Grüne Linie: Verbindung hergestellt. Rote Linie mit Ausrufezeichen: Verbindung fehlt. Drücken Sie auf die Markierung/Linie zur Fehlerbehebung. Grau gestrichelte Linie: Pairing des Streaminggeräts erfolgreich, aber das Gerät ist derzeit nicht verbunden. Schalten Sie das Gerät ein, um es mit den Hörsystemen zu verbinden.
Die Verbindung zwischen Ihren Hörsystemen und Ihrem mobilen Gerät wurde unterbrochen. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um einen Überblick über die Verbindungen zwischen Ihrem mobilen Gerät, Ihrem ReSound Telefonclip+, Ihren Hörsystemen und Ihrem Streaminggerät (falls ein Streaminggerät gepairt ist) zu erhalten. Falls eine bestimmte Verbindung nicht hergestellt werden konnte, erscheint die Linie rot mit einem Ausrufezeichen. Tippen Sie auf das Ausrufezeichen oder die rote Linie, um Tipps zum Wiederherstellen der Verbindung zu erhalten.

Sonstiges

Ja, die App ist auch auf Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Dänisch, Deutsch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch und Ungarisch erhältlich. 
Durch die Aktivierung des Demomodus können Sie die App zu Demonstrationszwecken oder zum Ausprobieren ohne Verbindung zum Hörsystem starten. Sie können den Demomodus unter Einstellungen aktivieren/deaktivieren.

Auf einem Apple-Gerät: Legen Sie Ihren Finger auf die App im Homescreen und warten Sie, bis die App zu schütteln beginnt und ein kleines „x“ erscheint. Tippen Sie auf das „x“, um die App zu löschen. Bestätigen Sie den Vorgang. Drücken Sie dann die Home-Taste, um wieder zum Home-Screen zurückzukehren. 

Auf einem Android-Gerät: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Apps auf Android-Geräten zu entfernen – bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung für Ihr Smartphone.

Benötigen Sie persönliche Unterstützung?
Wir arbeiten mit Hörgeräteakustikern auf der ganzen Welt zusammen und können Sie schnell mit einem Akustiker in Ihrer Nähe verbinden.
ReSound hearing care professional interacting with a patient during an appointment.