IIC

Invisible-in-Canal

Das IIC ist die kleinste Hörlösung. Es sitzt tief im Gehörgang, ist also praktisch unsichtbar. Es ist die perfekte Lösung für alle mit leichtem bis geringgradigem Hörverlust, die sich ein diskretes Hörgerät wünschen.

IIC-Hörsystem am Ohr.

CIC

Completely-in-Canal

Das CIC ist eine kleine individuelle Hörlösung, das optional auch mit Funktionen wie Lautstärkeregelung und Tasten zum Ändern von Hörprogrammen angeboten wird. Da diese Lösung individualisiert werden kann, ist sie eine gute Wahl für alle mit leichtem bis geringgradigem Hörverlust, die sich mehr Kontrolle über ihre Hörgeräte wünschen.

CIC-Hörsystem am Ohr.

ITC

In-the-Canal

ITC ist der beliebteste Formfaktor unter den Im-Ohr-Hörgeräten.

Es bietet mehr Optionen wie z. B. Direktionalität und die Wireless-Funktion, damit es mit Smartphones verbunden werden und Telefongespräche und Musik direkt in die Hörgeräte übertragen kann.

ITC-Hörsystem am Ohr.

ITE

In-the-Ear

ITE ist der größte Formfaktor unter den Im-Ohr-Modellen, ist jedoch auch für einen schweren Hörverlust geeignet und bieten die meisten der modernen Funktionen wie z. B. Ear-to-Ear-Kommunikation, Wireless-Konnektivität, MFi etc.

Dieses Modell ist mit einem Voll-/Halbconcha-Gehäuse erhältlich, wobei das Halbconcha-Gehäuse aufgrund der geringeren Größe sehr beliebt ist. 

IdO-Hörsystem am Ohr.

MIH

Mic-in-Helix

MIH ist eine einzigartige Lösung, die nur ReSound anbietet. MIH bietet die natürlichste Klangqualität und erfasst Schall besonders effizient mithilfe Ihrer eigenen Ohren.

Beim MIH liegt das Mikrofon außerhalb des Geräts, was viele Vorteile bietet:

Die Geräte können viel kleiner gebaut werden.
Es ist die perfekte Lösung für Windgeräusche.
Es besteht ein geringeres Risiko für Rückkopplungen, da der Abstand zwischen Mikrofon und Hörer größer ist, als bei normalen Im-Ohr-Produkten.

MIH-Hörsystem am Ohr.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Werden Sie aktiv. Wir helfen Ihnen gerne, einen Hörakustiker in Ihrer Nähe zu finden.
Finden Sie einen Akustiker
ReSound-Hörgeräteakustiker im Gespräch mit einem Patienten.