Was sind massgefertigte Hörgeräte?

Massgefertigte Hörgeräte werden auf Mass gefertigt, um genau in Ihre Ohren zu passen und ausschliesslich für Sie hergestellt.

Es gibt viele verschiedene Arten von Hörgeräten, aber massgefertigte Hörgeräte sind wirklich einzigartig. Wie der Name schon sagt, werden massgefertigte Hörgeräte eigens für Ihr ganz individuelles Hörbedürfnis sowie für die Form, Grösse und Struktur Ihrer Ohren hergestellt. Die kleinsten, massgefertigten Hörgeräte sind unglaublich diskret und verschwinden fast unsichtbar im Ohr.

Personalisierung und Vielfalt

Heutzutage ist Personalisierung ein wichtiger Bestandteil für jedes Erlebnis. Die Möglichkeit zur Personalisierung der verschiedenen Aspekte – Aussehen, Passform, Funktion, Farbe, Eigenschaften – sorgt dafür, dass das Erlebnis sich wirklich persönlich anfühlt. Dieser Grad der Personalisierung steht jetzt auch im Bereich Hörgeräte zur Verfügung, insbesondere bei massgefertigten Hörgeräten.

Das Schöne an einem massgefertigten Hörgerät ist, dass es eigens dafür entwickelt wurde, Ihrer Einzigartigkeit, Ihrem Gehör und Ihrem Alltag zu entsprechen und Ihnen die Vielfältigkeit der Klänge des Lebens zu bieten. 

Vorteile eines massgefertigten Hörgeräts

Alle Vorteile der anderen modernen Hörgeräte, aber in einem kleineren Gehäuse

Grösse und Diskretion

Massgefertigte Hörgeräte sind in vielen verschiedenen Formen und Hauttönen erhältlich. Sich für eine bestimmte Form zu entscheiden, ist eine durchaus persönliche Angelegenheit; sie hängt von Ihrem Alltag und dem Grad Ihrer Schwerhörigkeit ab.

Natürliche Verringerung von Windgeräuschen

Der äussere Teil Ihres Ohrs – die Muschel – dient als eine Art Windschutz und hilft, die Ohren vor den Windgeräuschen zu schützen. Massgefertigte Hörgeräte sind im Ohr untergebracht und profitieren daher von dieser natürlichen Schutzfunktion.

Teil einer vollkommen personalisierten Hörlösung

Massgefertigte Hörgeräte bilden das Zentrum einer kompletten Hörlösung, die Sie mit den Apps und dem Zubehör von ReSound formen und steuern können. Die ReSound Smart 3D-App™ ist eine gute Alternative, wenn Sie Ihre Hörgeräte von ReSound einfach und diskret steuern wollen.
Entdecken Sie unsere Hörgeräte Apps

Benutzerfreundlichkeit, Komfort und passgenauer Sitz

Massgefertigte Hörgeräte werden kundenspezifisch angefertigt, damit Sie diskret und rund um die Uhr bequem in Ihre Ohren passen. Da es sich um ein leichtes und ergonomisches Design aus einem Stück handelt, lassen sie sich ganz leicht einsetzen, tragen und herausnehmen. Diese Art Hörgerät ist ideal für aktive Menschen, und es verursacht auch keine Probleme, wenn gleichzeitig eine Brille getragen wird. Jedes Hörgerät wird eigens für Sie personalisiert.

Natürlicher und personalisierter Klang

Da massgefertigte Hörgeräte direkt im Ohr sitzen, können diese Geräte die natürliche Anatomie des Ohres wie von der Natur vorgesehen für den Empfang von Klängen nutzen. Bestimmte massgefertigte Hörgeräte, z.B. die Hörgeräte von ReSound, verfügen über eine bessere Klangqualität und bieten ein wirklich individuelles Hörerlebnis. So ist es beispielsweise möglich, dass Ihr Hörgerät auf die Geräuschkulisse in der Umgebung achtet und automatisch auf die natürlichste Einstellung für die verschiedenen Klänge umschaltet. Das bedeutet, dass Sie sich auf ein bestimmtes Geräusch konzentrieren können, und nehmen trotzdem auch die anderen Klänge in Ihrer Umgebung wahr – eine echte 360° Geräuschkulisse. 

Konnektivität mit Geräten und Bluetooth

Viele massgefertigte Hörgeräte bieten Konnektivität und Unterhaltungsoptionen über eine Verbindung zu beliebten Smart Devices und kabellose Bluetooth-Verbindungen. Hörgeräte von ReSound funktionieren zum Beispiel absolut reibungslos mit den Produkten von Apple® und ermöglichen ein direktes, kabelloses Streaming. Dank der innovativen, kabellosen Technik können Sie Audio-Inhalte und Anrufe direkt von Ihrem iPhone®, iPad® oder iPod touch® auf Ihre Hörgeräte streamen.

Die Ohrabdrücke für massgefertigte Hörgeräte

Einzigartige Modelle Ihrer Ohren für die Herstellung Ihrer massgefertigten Hörgeräte.

Der erste Schritt bei der Herstellung massgefertigter Hörgeräte ist die Erstellung eines Ohrabdrucks (auch bekannt als Ohrabdrücke für massgefertigte Hörgeräte). Ein Hörgeräte-Spezialist macht diese Abdrücke in seiner Praxis. 

  • Manche Hörgeräte-Hersteller, wie auch ReSound, ermöglichen es den Gehör-Spezialisten, 3D-Scans der Ohren anzufertigen, um für noch mehr Präzision bei der Erstellung der Ohrabdrücke zu sorgen. 
  • Die andere, weit verbreitete Methode besteht aus der Erstellung eines manuellen Abdrucks der Ohren. In diesem Fall wird Silikon in und um die Ohröffnung gegeben. Das fühlt sich vielleicht ein bisschen komisch an, tut aber nicht weh. Nachdem das Silikon entfernt wurde, zeigt sich ein einzigartiger Abdruck der Ohranatomie. 
  • Anschliessend werden die Ohrabdrücke für massgefertigte Hörgeräte – entweder als 3D-Scan oder als klassischer Ohrabdruck – per E-Mail oder postalisch an den Produktionsstandort des jeweiligen Herstellers geschickt. 
  • Dort werden die Ohrabdrücke für massgefertigte Hörgeräte nachgebildet und dann entstehen die ‚Gehäuse‘ für die Hörgeräte im 3D-Drucker. Danach werden die entscheidenden technischen Elemente sorgfältig darin verbaut.

Die verschiedenen Typen massgefertigter Hörgeräte

Entdecken Sie die unterschiedlichen Arten massgefertigter Hörgeräte in unserem Angebot und finden Sie eine Form, die zu Ihnen passt. 

Invisible-in-Canal (IIC)
Ein Hörgerät in IIC-Form ist die kleinste, erhältliche Ausführung. Es sitzt diskret im Gehörgang und ist daher für das blosse Auge nahezu unsichtbar. Wenn Sie nach einem wirklich diskreten Hörgerät suchen und nur unter schwacher bis mittelschwerer Schwerhörigkeiten leiden, ist dies vielleicht die perfekte Lösung für Sie.
Completely-in-Canal (CIC)
Massgefertigte Hörgeräte in CIC-Form sind ebenfalls klein, aber doch ein bisschen grösser als das IIC-Modell. Damit wird Platz für die Funktionen geschaffen, mit denen Sie die Möglichkeit erhalten, den Klang zu personalisieren, zum Beispiel zur Steuerung der Lautstärke oder auch um aus verschiedenen Programmen für verschiedene Geräuschkulissen auszuwählen. Deshalb sind massgefertigte CIC-Hörgeräte die richtige Wahl für Sie, wenn Sie an schwacher bis mittelschwerer Schwerhörigkeit leiden und sich mehr Kontrolle über Ihre Hörgeräte wünschen.
In-the-Canal (ITC)
Massgefertigte ITC-Hörgeräte sind die beliebteste Variante bei den massgefertigten Hörgeräten. Diese Form bietet noch mehr Optionen, einschliesslich eines dualen Mikrofons, mit dem Sie nicht nur die Töne hören, auf die Sie sich konzentrieren wollen, sondern auch die Geräusche in Ihrer Umgebung wahrnehmen. ITC-Hörgeräte verfügen ausserdem über eine kabellose Funktionalität und lassen sich mit Smartphones verbinden, um Anrufe oder Musik direkt auf Ihre Ohren streamen zu können.  
In-the-Ear (ITE)
Ein massgefertigtes ITE-Hörgerät ist die grösste Form und für alle Arten der Schwerhörigkeit, selbst eine schwerwiegende Schwerhörigkeit geeignet. Deshalb bietet es die modernsten Funktionen, z.B. Die Ohr-zu-Ohr-Kommunikation (das linke und das rechte Hörgerät kommunizieren über ein kabelloses Signal miteinander). Darüber hinaus steht Ihnen die kabellose Konnektivität zur Verfügung, mit der Sie Audio-Inhalte und Anrufe von verschiedenen iOS®- und Android™-Geräten auf Ihre Hörgeräte streamen.   
Mic-in-Helix (MIH)
Das massgefertigte MIH-Hörgerät ist eine einzigartige Lösung für alle Arten der Schwerhörigkeit, die nur bei ReSound erhältlich ist. Bei der MIH-Form befinden sich der grösste Teil und das ‚Computer-Gehirn’ im Ohr, während das Mikrofon diskret unter der kleinen Falte Ihres Ohr (auch als Helix bekannt) versteckt und über eine unsichtbare Leitung verbunden ist. Das ReSound MIH-Hörgerät bietet eine natürliche Klangqualität und weitere Vorteile, weil das Mikrofon nicht im Hörgerät untergebracht ist. Mit dem kleinen Design ist dieses Hörgerät insgesamt eine perfekte Lösung zur Reduzierung von Windgeräuschen und störenden Pfeiftönen, die auch als Feedback bezeichnet werden.  
Online hearing test
Wollen Sie mehr über Ihr Gehör erfahren? Dann machen Sie jetzt unseren Online-Test
Online-Hörtest

ReSound Im-Ohr-Hörgeräte

Das ReSound LiNX Quattro CIC-Modell ist das erste individuell gefertigte Hörgerät, welches erstklassiges Bluetooth-Streaming direkt von Smartphones und anderen Geräten bietet.
Entdecken Sie ReSound LiNX Quattro

ReSound macht den Unterschied

Mit den massgefertigten Hörgeräten von ReSound bekommen Sie genau das - Hörgeräte, die speziell an Ihre Ohren angepasst sind. Wir nutzen fortschrittliche digitale Technologie in Kombination mit fachmännischer Handwerkskunst, um Hörgeräte zu entwickeln, die gleichermassen diskret, leicht zu verwenden und exakt auf Ihre Schwerhörigkeit und die Anatomie Ihrer Ohren angepasst sind.

Wo Sie massgefertigte Hörgeräte kaufen können? 

Massgefertigte Hörgeräte kann man natürlich nicht von der Stange kaufen. Wenn Sie über ein massgefertigtes Hörgerät nachdenken, ist der nächste Schritt ein Termin beim einem Akustiker. Dort wird man die Schwere Ihres Hörverlusts bestimmten, die passende Form für Ihre Bedürfnisse finden und Ohrabdrücke für Ihre massgefertigten Hörgeräte erstellen. Selbstverständlich unterscheiden sich die Preise für die verschiedenen Hörgeräte in Abhängigkeit der Form, Funktionalität und dem Grad Ihres Hörverlustes. 
Finden Sie einen Akustiker