Was sind die ersten Anzeichen eines Hörverlustes?


In den meisten Fällen entwickelt sich ein Hörverlust schleichend. Möglicherweise bemerken Ihre Familienmitglieder und Kollegen früher als Sie, dass Sie schlechter hören.

Anzeichen für einen Hörverlust

  • Hat es den Anschein als würden die Personen in Ihrem Umfeld nuscheln und als würden Sie häufiger bitten, das Gesagte zu wiederholen? 
  • Ist es für Sie schwieriger geworden Einzelgespräche in Umgebungen mit erhöhter Geräuschkulisse, wie beispielsweise einem Restaurant, zu verfolgen?
  • Hören Sie nicht, wenn jemand von einem anderen Zimmer aus mit Ihnen redet?

Dies sind einige der häufigsten Anzeichen von einem Hörverlust. 

Haben Sie das Gefühl, dass Sie schlecht hören?

Überprüfen Sie Ihr Gehör mit unserem einfachen, schnellen und kostenlosen Online-Hörtest.

Den Online-Hörtest starten



Bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie es ist mit einem Hörverlust durchs Leben zu gehen

und erleben Sie hier die unterschiedlichen Stufen eines Hörverlustes in typischen Alltagssituationen.

  • Normaler
  • Leichter
  • Mittlerer
  • Schwerer

Klicken Sie auf die folgende Schaltfläche, um unseren kostenlosen Online-Hörtest zu machen.

Machen Sie den Hörtest

Symptome für einen Hörverlust

Ein Hörverlust kann plötzlich eintreten: nach einem lauten Knall, als Nebenwirkung einer bestimmten Art von Medikamenten oder aufgrund einer Verletzung. Häufiger kommt es jedoch vor, dass die Schädigung langsam einsetzt.

Eines der häufigsten Symptome für einen Hörverlust ist das fehlende Vermögen hohe Töne wahrzunehmen, wie sie etwa von weiblichen Stimmen oder generell bei der Aussprache bestimmter Buchstaben wie z.B. F, H und S. Plötzlich sind Wörter wie „Seil“ oder „heiss“ nur noch sehr schwer zu verstehen.

Auch scheinen immer mehr Naturgeräusche zu verschwinden. Wenn es Ihnen so vorkommt, als würden Vögel nicht mehr zwitschern und Regentropfen nicht mehr aufs Dach klopfen, könnten dies weitere Anzeichen für einen Hörverlust sein.

Ein Hörverlust kann die Beziehung zu Ihren Mitmenschen auf die Probe stellen

Die Symptome für Ihren Hörverlust können von Ihren Arbeitskollegen oder Angehörigen falsch verstanden werden. Wenn Sie nicht gleich auf das Gesagte reagieren, denkt Ihr Gegenüber vielleicht, dass Sie gar nicht zuhören oder dass Ihnen seine Ansichten egal sind. 

Mit einem Hörverlust können gesellschaftliche Ereignisse alles andere als erfreulich sein. Bei einer grösseren Geräuschkulisse kann es viel schwieriger sein, Gesprächen akustisch zu folgen. Es kann schon sehr entmutigend sein, wenn alle anderen in herzhaftes Lachen ausbrechen und man selbst nicht mitbekommen hat, was so lustig war.
Lesen Sie mehr über die Ursachen für einen Hörverlust

Lassen Sie sich von einem Hörakustiker beraten

Wichtig ist, nicht zu lange zu zögern, sondern möglichst bald zu handeln. Mit der Zeit kann das Gehirn „vergessen“, wie das Hören bestimmter Geräusche abläuft. Dies kann das Gefühl der Isolation verstärken, was im Übrigen einen Risikofaktor für Demenz darstellt. 

Wenn Sie Anzeichen eines Hörverlustes bei sich beobachten, lassen Sie sich so schnell wie möglich von einem Hörakustiker beraten. Heutzutage stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die Ihnen dabei helfen, sich wieder an den vielen aufregenden Geräuschen um Sie herum zu erfreuen.


Finden Sie einen Akustiker