Innovative Hörgeräte

Hervorragender Klang in nahezu unsichtbaren Hörgeräten

Digitale Hörgeräte
Genau wie der Rest der Welt sind Hörgeräte digital geworden und damit intelligenter und intuitiver als je zuvor.
Lesen Sie mehr
Nahzu unsichtbare Hörgeräte
Heutzutage sind Hörgeräte so klein und diskret geworden, dass sie kaum noch wahrgenommen werden können. 
Lesen Sie mehr
Bluetooth Hörgeräte
Mit der Bluetooth-Verbindung können Sie Ihre Hörgeräte mit anderen Geräten verbinden, z. B. mit unserem drahtlosen Zubehör und Ihrem Smartphone.
Lesen Sie mehr
Wiederaufladbare Hörgeräte
Mit unseren wiederaufladbaren Hörgeräten können Sie den ganzen Tag hören, ohne die Hörgerätebatterien wechseln zu müssen.
Lesen Sie mehr
Ex-Hörer-Hörgeräte
Dank des Komforts und der Effektivität gehört das Ex-Hörer-Hörgerät zu den beliebtesten Arten von Hörgeräten.
Lesen Sie mehr
Maßgefertigte Hörgeräte
Individuell für Sie angefertigte In-dem-Ohr-Hörgeräte passen sich den Konturen des Gehörgangs an.
Lesen Sie mehr
Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte
HdO-Hörgeräte, die bequem hinter dem Ohr ruhen, sind für Menschen jeden Alters und eignen sich für die unterschiedlichsten Arten von Hörverlusten, einschließlich schwerer bis schwerer Hörverluste. 
Lesen Sie mehr
Tinnitus Hörgeräte
Dank unseren Hörgeräten mit integrierter Tinnitustherapie können Sie Ihre Tinnitussymptome einfach und diskret behandeln.
Lesen Sie mehr

Finden Sie einen Hörakustiker in Ihrer Nähe

Der beste Weg, mehr über Hörgeräte zu erfahren, ist ein Besuch bei einem Hörakustiker. Finden Sie jetzt eine in Ihrer Nähe zu finden.
Einen Hörakustiker in Ihrer Nähe finden

Die Grundlagen von Hörgeräten

Der erste Kauf eines Hörgeräts kann sich wie ein großer Schritt anfühlen. Entdecken Sie, was Sie wissen müssen, um die besten Hörgeräte zu finden.

Was sind Hörgeräte?

Ein digitales Hörgerät ist ein kleines Gerät, das Sie im oder hinter dem Ohr tragen. ReSound-Hörgeräte werden mit modernstem Design und modernster Technologie hergestellt und sind mehr als nur ein Klangverstärker. Sie sind so programmiert, dass sie Ihrem Hörverlust gerecht werden, damit Sie das Leben in vollen Zügen genießen können.

Die Hörgerätetechnologie hat sich von den großen, sperrigen Hörgeräten der Vergangenheit, an denen häufig Kabel hingen, weit entfernt. Heute sind sie diskret, komfortabel und bieten eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihre Hörgeräte an unterschiedliche Umgebungen anpassen können, wie z. B. eine Dinnerparty, ein Kino oder einen Spielplatz.

ReSound-Hörgeräte helfen Ihnen mehr zu hören, mehr zu verstehen und mehr zu erleben, als Sie jemals für möglich gehalten hätten.

Wie Hörgeräte funktionieren

Hörgeräte bestehen aus vier Komponenten: einem Mikrofon, das den Ton aufnimmt, einem Verstärker, der den Ton lauter macht, einem Empfänger, der den verstärkten Ton ins Ohr sendet, und einer Batterie für die Stromversorgung. Die selektiv zu verstärkenden Hörgeräte reduzieren Hintergrundgeräusche und verstärken die gewünschten Geräusche.

Obwohl alle Hörgeräte mit diesen vier Komponenten ausgestattet sind, gibt es je nach Hörgerätemodell und Qualität Unterschiede in der Klangqualität. Unabhängig davon, für welches Hörgerät Sie sich entscheiden, sollte es von einem Hörakustiker programmiert werden, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Ihr Lebensstil und die Hörumgebung, die Sie regelmäßig besuchen, bestimmen die besten Hörgeräte für Sie. Mit unserem Portfolio an ReSound-Hörgeräten, drahtlosem Zubehör und Apps haben wir für jeden eine Lösung. Mit ReSound können Sie sich darauf verlassen, dass Sie das Beste bekommen.

Wie Hörgeräte helfen

Die Welt ist voller Geräusche, die wir nicht missen möchten: Stimmen, Musik, das Hüpfen eines Basketballs, sogar das summen einer Ampel. Wenn Sie Probleme haben zu hören, was um Sie herum gesagt wird, kann es sich sehr isolierend anfühlen. Wenn Sie sich von einem Gespräch abkoppeln, nicht in der Lage sind, mit einer Diskussion mitzuhalten oder mit einem Witz zu lachen, können Sie sich einfach ausgelassen und allein fühlen. Hören verbindet. Das Leben ist so viel angenehmer, wenn Sie hören können, was um Sie herum vor sich geht.

Je früher Sie Maßnahmen gegen Ihren Hörverlust ergreifen, desto schneller können Sie das Leben zurückerhalten, an das Sie sich erinnern. Obwohl Hörgeräte Ihr natürliches Gehör nicht wiederherstellen, machen sie die Klänge voller, klarer und reicher, was den Einfluss des Hörverlusts auf Ihr Leben und Ihr emotionales Wohlbefinden verringert.

Ihr Gehirn ist mit einer erstaunlichen Fähigkeit ausgestattet, Geräusche zu verstehen, und verwendet je nach Geräuschpegel unterschiedliche Taktiken. Unsere fortschrittlichen Technologien machen sich das zunutze, damit Sie hören und sich auf das konzentrieren können, was Sie hören möchten. Das kann bedeuten, dass Sie ein Gespräch in einem lauten Restaurant verstehen, sich auf den Sprecher in einem großen Besprechungsraum konzentrieren oder Ihre Enkelkinder Ihren Namen rufen hören.

Arten von Hörgeräten

Die besten Hörgeräte können je nach Art des Geräts von Person zu Person unterschiedlich sein. Die Art Ihres Hörverlusts, Ihr Lebensstil und Ihre persönlichen Vorlieben in Bezug auf Farbe und Hörgerätestil beeinflussen alle die Hörgeräte, die Sie letztendlich kaufen

Ex-Hörer-Hörgeräte
Der Hauptteil des Ex-Hörer-Hörgeräts ist hinter dem Ohr versteckt. Dank seiner einfachen Handhabung und Wirksamkeit gehört es zu den beliebtesten Arten von Hörgeräten.
Lesen Sie mehr
Hinter-dem-Ohr-Hörgerät
Das HdO-Hörgerät liegt bequem hinter dem Ohr und ist für Menschen jeden Alters und für die unterschiedlichsten Hörverluste geeignet.
Lesen Sie mehr
In-dem-Ohr-Hörgeräte
ITE ist ein individuelles Hörgerät, das in den äußeren Teil des Ohrs passt. Es ist einfach einzustellen und eignet sich für die meisten Arten von Hörverlust. 
Lesen Sie mehr
Hörgerät im Gehörgang
Das Hörgerät im Gehörgang ist das beliebteste Gerät in kundenspezifischen Hörgeräten. Das diskrete Hörgerät passt in den unteren Teil des Ohrs und lässt sich leicht in den Gehörgang einführen.
Lesen Sie mehr

ReSound wireless Zubehör

Verbessern Sie Ihr Hörerlebnis

Machen Sie Ihr Hörerlebnis noch besser mit unserem breiten Angebot an Zubehör für wireless Hörgeräte. Sie arbeiten nahtlos mit Ihren ReSound-Hörgeräten zusammen. Wählen Sie das Zubehör, das zu Ihrem Lebensstil passt.

Lesen Sie mehr über unser Zubehör

ReSound Apps

Personalisieren Sie Ihr Hörerlebnis

Unsere fortschrittlichen und intuitiven Apps helfen Ihnen dabei, Ihre ReSound-Hörgeräte einfach und diskret zu personalisieren und zu steuern.
Mehr über Apps erfahren

Pflege Ihrer Hörgerät

Die Wartung von Hörgeräten ist wichtig für langlebige Hörgeräte. Obwohl Hörgeräte sehr langlebig sind und den Belastungen des täglichen Gebrauchs standhalten, ist eine Wartung der Hörgeräte erforderlich, um sicherzustellen, dass Sie die beste Klangqualität und Langlebigkeit Ihres Geräts erzielen. Mit ein paar Tipps können Sie sicherstellen, dass Ihre Hörgeräte viele Jahre lang optimal funktionieren.

Tägliche Pflege

  • Entfernen Sie Ihre Hörgeräte, wenn Sie Make-up, Parfüm, Rasierwasser, Haarspray und Sonnenschutzmittel auftragen, da diese in das Hörgerät gelangen und Schäden verursachen können.
  • Reinigen Sie Ihre Hörgeräte mit einem weichen Tuch, einem Papiertuch oder geeigneten Reinigungswerkzeugen, um Ohrenschmalz, Fett oder Feuchtigkeit zu entfernen, die eingehende Geräusche blockieren oder die Komponenten Ihrer neuen Hörgeräte beschädigen können. Verwenden Sie kein Wasser oder Lösungsmittel, da diese Hörgeräte beschädigen können.
  • Lagern Sie Ihre Hörgeräte an einem kühlen, trockenen Ort, wenn Sie sie nicht benutzen. Lassen Sie bei Hilfsmitteln mit einem Akku die Tür offen, um den Akku zu schonen.

Routinepflege

  • Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um die Empfangsröhre und die Empfangshaube zu reinigen.
  • Verwenden Sie keine direkte Wasserquelle zum Reinigen der Empfängerrohre oder der Empfängerdome.
  • Wenden Sie sich an Ihren Hörakustiker, um Ersatzkomponenten zu erhalten, wenn diese steif, spröde oder verfärbt sind.

Weitere Tipps

  • Tauchen Sie Hörgeräte niemals in Wasser oder andere Flüssigkeiten und tragen Sie sie nicht beim Duschen, Schwimmen, bei starkem Regen oder in einer feuchten Umgebung wie einem Dampfbad oder einer Sauna.
  • Lassen Sie nasse Hörgeräte trocknen, während die Batterie leer und die Batterieabdeckung geöffnet ist.
  • Legen Sie das Hörgerät und die Batterie über Nacht zusammen mit einem Trockenmittel (Exsikkator) in einen verschlossenen Behälter. Verwenden Sie das Hörgerät erst, wenn es vollständig trocken ist.
  • Lassen Sie Ihre Hörgeräte nicht in oder in der Nähe von direkter Hitze oder Sonnenlicht liegen.
  • Vermeiden Sie rauen Umgang mit Hörgeräten und lassen Sie sie nicht auf harte Oberflächen oder Fußböden fallen.
  • Lassen Sie Ihr Hörakustiker von Zeit zu Zeit Ihr Hörgerät überprüfen.

Die Hörgerätversorgung

Wenn Sie Probleme beim Hören haben, sollten Sie sich zunächst an einen HNO-Arzt wenden, der Ihr Gehör beurteilen kann. Dieser diagnostiziert die Hörstörung und stellt eine Hörsystem-Verordnung aus.

Nun folgt der Besuch bei Ihrem lokalen Hörakustiker. Hier werden die akustischen Kenndaten des Gehörs ermittelt. Eventuell nimmt der Hörakustiker eine Abformung des Ohrs für die Anfertigung eines Ohrpassstücks.

Anschließend findet die Hörgeräte-Beratung statt. Ihr Hörakustiker wird Ihnen ein Hörgerät zum Probetragen anpassen. Dieses nehmen Sie dann auch zum ausprobieren mit nach Hause. Wenn Sie sich nach mehreren Probegeräten für eins entschieden haben, erhalten Sie noch eine Feinanpassung des Akustikers. Dieser stellt außerdem einen Bericht für Ihren HNO-Arzt aus.


Die Hörsystem-Anpassung wird vom Arzt noch einmal überprüft und anschließend wird die Verordnung für die Hörsysteme ausgestellt.


Im Nachgang können Sie sich dann bei Fragen und Nachanpassungen an Ihren Hörakustiker wenden. Dieser versorgt Sie zudem mit Batterien und Pflegemittlen und überprüft die Funktion der Geräte.

 

An das Tragen von Hörgeräten gewöhnen

Wenn Sie Ihre Hörgeräte zum ersten Mal kaufen, können sie einen großen Unterschied machen, aber Änderungen werden nicht über Nacht vorgenommen. Es kann bis zu sechs Monate dauern, bis Sie sich an neu gewonnene Klänge gewöhnt haben. Diese Tipps können Ihnen bei der Anpassung helfen, wenn Sie noch nicht mit Hörgeräten vertraut sind.
 
Haben Sie realistische Erwartungen
Hörgeräte helfen Ihnen, besser zu hören, aber sie geben Ihnen kein perfektes Gehör und stellen das Gehör, das Sie einmal hatten, nicht wieder her.

Üben Sie Geräusche
Klänge mögen zunächst zu laut oder überwältigend erscheinen, aber mit der Zeit lernen Sie, sich auf die Klänge zu konzentrieren, die Sie hören möchten. Tragen Sie Ihre neuen Hörgeräte so oft wie möglich, insbesondere in neuen Hörumgebungen, um Geräusche besser zu erkennen und zu erfahren, welche Hörgeräteeinstellungen in verschiedenen Situationen für Sie am besten geeignet sind.
 
Seien Sie geduldig
Ihr Gehirn braucht Zeit, um sich mit den zuvor nicht gehörten Sprach- und Umgebungsgeräuschen vertraut zu machen. Es ist ein Prozess, der Beständigkeit und Engagement erfordert, aber die Auszahlung eines besseren Hörvermögens lohnt sich.
 
Ruhen Sie sich aus
Sie sollten die Zeit, in der Sie Ihre Hörgeräte tragen, schrittweise verlängern, damit Sie sie schließlich den ganzen Tag tragen können. Die Anpassungszeit kann anstrengend sein, ruhen Sie sich also auch aus.
 
Check in
Lassen Sie Ihren Hörakustiker wissen, wenn Sie Probleme mit dem Gehör haben oder wenn Sie Schmerzen oder Beschwerden verspüren, damit Ihre Hörgeräte für eine angenehmere Passform optimiert werden können.

Hörgeräte online kaufen

Der Online-Kauf von Hörgeräten scheint eine einfache Möglichkeit zu sein, Zeit und Geld zu sparen. Online-Verkauf von Hörgeräten entspricht jedoch möglicherweise nicht Ihren individuellen Anforderungen, und viele Geräte machen Geräusche lauter, einschließlich Hintergrundgeräuschen. Ein Hörgerät ist ein komplexes technisches Gerät, das sorgfältig auf Ihren Hörverlust und Ihren Lebensstil abgestimmt werden sollte.

Die Suche nach einem guten Hörakustiker ist ein wichtiger erster Schritt bei der Behandlung von Hörverlust. Es gibt keinen Grund zu warten. Ein Hörtest ist schnell, einfach, kostenlos und völlig schmerzfrei und gibt Ihnen eine klare Vorstellung davon, ob Sie einen Hörverlust haben.

Wenn Sie an einer Schwerhörigkeit leiden, kann Ihnen Ihr Hörakustiker mitteilen, ob und welche Art von Hörgerät für Sie am besten geeignet ist. In den meisten Fällen kann Ihnen Ihr Hörakustiker die Ergebnisse unmittelbar nach dem Test mitteilen und Sie beraten, wie Sie Ihr Hörvermögen wiederfinden können.

Sobald Sie ein Hörgerät ausgewählt haben, programmiert Ihr Hörakustiker Ihre Hörgeräte und passt sie an Ihre individuellen Anforderungen und Klangvorlieben an. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Hörgeräte bedienen und pflegen, damit Sie über viele Jahre hinweg das Beste aus Ihren Hörgeräten herausholen können.

Denken Sie, Sie könnten einen Hörverlust haben?

Wir empfehlen Ihnen, sich an einen qualifizierten Hörakustiker zu wenden, anstatt Hörgeräte online zu kaufen. Ein Hörakustiker hilft Ihnen bei der Ermittlung, ob ein Hörverlust vorliegt und mit welchem ​​Typ Sie möglicherweise konfrontiert sind. Finden Sie noch heute einen in Ihrer Nähe und lassen Sie Ihr Gehör testen.
Einen Hörakustiker in Ihrer Nähe finden