Behandlung eines Hörverlustes

Für einen Hörverlust – ob schleichend oder plötzlich – kann es viele Ursachen geben. Einige Arten von Hörverlust lassen sich medizinisch behandeln, andere hingegen nicht. Jemandem, der an einem Hörverlust leidet, kann aber mit Hilfe moderner Technik geholfen werden.

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Behandlungsmethoden bei einem Hörverlust.

Hörgerätetechnologie

Als häufigste Behandlungsmethode bei einem Hörverlust wird ein individuelles Hörgerät eingesetzt. Bei Hörgeräten handelt es sich um eine Art von Verstärkern, mit denen sich Töne besser hören lassen.

Wenn Sie sich an einen Fachmann wenden, stehen Ihnen die besten Geräte zur Behandlung von Hörverlust zur Verfügung. 

Da jeder Fall von Hörverlust individuell ist, steht Ihnen ein Hörakustiker bei der Auswahl eines geeigneten Geräts beratend zur Seite und hilft Ihnen bei der Einstellung, um Ihren persönlichen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Kann ein Hörverlust mit einem Hörgerät geheilt werden?

Hörgeräte können einen Hörverlust zwar nicht heilen, aber sie dienen zur Verstärkung von Schallwellen, die dann besser gehört werden können. 

Neue Träger von Hörgeräten brauchen unter Umständen einige Wochen, um sich an den Verstärkungsmechanismus zu gewöhnen. An sich ist das nichts Ungewöhnliches, aber einige Träger kommen schneller mit der Umstellung zurecht als andere.

Da Sie mit dem Hörgerät aber bestimmte Töne wiederentdecken, werden Sie es mit der Zeit kaum noch wahrnehmen.

Bimodale ReSound Hörgeräte

Bei der bimodalen Lösung tragen Sie an einem Ohr ein „Cochlea-Implantat“ und am anderen ein Hörgerät.
Zusammen mit Cochlear, dem weltweit führenden Anbieter von implantierbaren Hörsystemen, haben wir die Smart Hearing Alliance gegründet und eine intelligente Lösung aus Hörgerät und Hörimplantat entwickelt. 
Mehr erfahren
Zeichnung der bimodalen Lösung von ReSound Cochlear.

Hörverlust schnellstmöglich behandeln lassen

Wenn Betroffene zu lange zögern ihren Hörverlust behandeln zu lassen, kann es passieren, dass sie bei Gesprächen mit der Familie und mit Freunden außen vor bleiben. In einigen Fällen kann sogar die Isolation die Folge sein.

Studien haben gezeigt, dass sich die kognitiven Fähigkeiten eines Menschen verbessern können, wenn sie ihren Hörverlust schnellstmöglich behandeln lassen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Hörvermögen verschlechtert hat, wenden Sie sich noch heute an einen Hörakustiker und lassen Sie sich von ihm zu den Behandlungsmöglichkeiten von einem Hörverlust beraten. 

Finden Sie einen Akustiker
Paar auf Terrasse | Resound-Hörsysteme